Aliga-Tor GmbH

 

 

Schnelllauftore von Aliga-Tor

Inhabergeführt und „Made in Germany“

Universelle Industrietore, energiesparende Tore für die Kühl- und Tiefkühlindustrie, Supermarkt Tore für den Lebensmittel-Einzelhandel
und weltweit einzigartige Schnelllauftore für den Einsatz in Fluchtwegen oder Rettungswegen.

Wir sind kein Marktführer, aber dennoch im Markt führend!

Wir entwickeln, konstruieren und produzieren am Standort Melle Schnelllauftore der Extraklasse.

Unsere Unternehmensphilosophie prägt ein hoher Qualitätsanspruch und eine große persönliche Wertschätzung gegenüber
Mitarbeitern, Kunden. Partnern und Lieferanten.
Darin liegt die Basis für unseren Erfolg, immer mit dem Ziel Individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für Schnelllauftore anzubieten.

Für alle Fragen, von der Planung bis zur Montage, steht unser junges dynamisches Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Dienstleistung

Energiespartore für hohe Energieeffizienz

ALIGA-EST: Das revolutionäre Schnelllauftor für den Einsatz in Tiefkühlhäusern.

★ ALIGA EST
★ ALIGA EST Food

Supermarkt-Tore für den Discounter-Bereich

ALIGA-SMD: Schnelllauftor mit hoher Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit.

★ ALIGA SMD

Flucht- und Rettungswege

ALIGA-Escape: Nicht nur für den Brandschutzbereich eine smarte Lösung.

★ ALIGA.Escape
  • Luftaufnahme vom Unternehmen Aliga-Tor

Was unterscheidet unsere Schnelllauftore von anderen Schnelllauftoren im Markt?

Schnelllauftore stellen eine technische Weiterentwicklung der bekannten Sektionaltore oder Rolltore dar.
Die hohen Öffnungs- und Schließgeschwingkeiten sowie deren Häufigkeit im laufenden Betrieb verursachen große Belastungen, die konstruktiv berücksichtigt werden müssen. Ebenso ergeben sich aus Randbedingungen wie Größe und Einbauort erhebliche Anforderungen an die Sicherheits- und Steuerungstechnik. 

Unsere Industrietore sind weit mehr als schnelle Rolltore!
Ein Tor von Aliga wird kompromisslos aus massiven Stahl bzw. Edelstahl an unserem Standort in Melle individuell gebaut.

Wartungsarm, sicher und problemlos in der Montage: Das in den Seitenteilen integrierte und voll vergossene Sicherheitslichtgitter (IP 67)
überwacht die Schließebene des Torblattes bis zu einer Höhe von 2500 mm.

Steuerung über Frequenzumrichter: Entlastet die Tormechanik durch sanftes Anlaufen und Abbremsen und verlängert so die Lebensdauer des Tores.
Ausserdem sorgt die Elektronik trotz der hohen Öfffnungs- und Schließgeschwindigkeiten für einen verschleißarmen, leisen Torlauf.
Kurze Öffnungs- und Schließzeiten reduzieren Kühlverluste, verhindern Luftzug und ermöglichen einen ungestörten Betriebsablauf.

Flexibele Bodenprofile: In Verbindung mit dem Ant-Crash-System werdem Beschädigungen und dadurch Stillstandzeiten der Tore verhindert.
Das Schnelllauftor fädelt sich nach einem Crash selbstständig wieder in die Führungsschienen ein. 
In der Regel wird kein Service-Einsatz nötig.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Adresse:

Im Gewerbepark 7
49326 Melle

Rufen Sie uns an:

Tel.: +49 (0)5422 92107-0 Fax: +49 (0)5422 92107-11

Oder per Mail:

info[at]aliga-tor.de

ALIGAT-TOR shape